Die wichtigsten Wappenbücher unserer Bibliothek

Wappenbücher
Wappen-Literatur

Unsere Angebote über Wappensuche und Wappengutachten mit Preisangaben finden Sie auf der nächsten Seite unter:


Alter Siebmacher, 1605 - 1806, ca. 1200 Tafeln, hauptsächlich Adelsgeschlechter.Dazu ab 1806, 12 Supplemente
Neuer Siebmacher, 1854 - 1967, umfaßt über 120 Einzelbände mit Adels- und Bürgerfamilien dazu einige Sonderbände.       
Deutsche Wappenrolle: als Forstsetzung der Siebmacher’schen Wappenbücher mit 74 Bänden.
Rietstap Armorial General, 2 Bände ca. 116000 Wappenvorkommen, London 1884.                  
Illustrations to the Armorial General, 6 Bände von V. Rolland, London 1903/26.        
Deutsches Geschlechterbuch über 200 Bände mit zahlreichen Wappenabbildungen.             
Deutsches Familienarchiv über 120 Bände mit zahlreichen Wappen bürgerlicher Familien.          
A. Fahne: Geschichte der Kölnischen , Jülichen und Bergischen Geschlechter, 2 Bände 1848-1853. 
Deutsche Familienwappen, Bearbeiter Heinz Reise, 2 Bände 1965.                                      
Augsburger Zeichen und Wappen, von Eduard Zimmermann, Augsburg 1970.                      
Kempter Wappen und Zeichen, von Eduard Zimmermann, Kempten 1963.                              
Kaufbeurer Wappen und Zeichen, von Eduard Zimmermann, Kempten 1951.                        
Wappen und Siegel aus Dithmarschen, von Wilhelm Thiessen, Heide/Holst. 1964.                 
Wappenbuch der alten Dithmarscher Geschlechter, von Harald Thomsen, Hamburg 1930.   
Wappenbuch der neuen Dithmarscher Geschlechter, von Harald Thomsen, Hamburg 1939.      
Wappen und Wappenmarken in Nordfriesland, von Goslar Carstens, Husum 1956.        
Wappenrolle Dochtermann, 23 Bände, Stuttgart 1946 ff.                                                        
Schlesisches Wappenbuch, Alfred Schellenberg, Görlitz 1938.                                                   
Archiv für Stamm- und Wappenkunde, 18 Bände, 1900 - 1918.                                                 
Archiv für Sippenforschung, Görlitz 1930 ff.                                                                     
Beitrag zur Baltischen Wappenkunde, von Max Müller, 2 Bände, Riga 1931 und 1934.   
Wappenbuch der bürgerlichen Geschlechter der Stadt Bern, Bern 1932.                            
Der Deutsche Herold, Zeitschrift für Wappen- Siegel- und Familienkunde, Berlin 1870-1934.      
Goslarer Wappenrolle, von Friedrich Bonhoff und Hans G. Grieb, Goslar 1981.                        
Rhein-Mainisches Wappenbuch (Hessisches Wappenbuch) von Hermann Knodt, Görlitz 1943.   
Hessisches Familienwappenbuch, Zeichnungen von Heinz Ritt, Lothar Högel, Limburg /Lahn 1999
Hessische Wappenrolle, in Hessische Familienkunde, 1951 ff.                                                      
Wappen blühender hessischer Bürgergeschlechter, in Hessische Chronik 1913 ff.  
Württembergisches Adels- und Wappenbuch, von Otto von Alberti, 2 Bände, 1889 - 1916. 
Niedersächsische Wappenrolle, vom heraldischen Verein “Zum Kleeblatt” Hannover 1938 ff.
Rheinisches Wappenlexikon, von Robert Steimel,  6 Bände, Köln 1949-71.              
Aschaffenburger Wappenbuch, von Alfred F. Wolfert, Aschaffenburg 1983.                         
Wappen und Genealogien Dürener Familien, Hausmarken, Wappen, Notarzeichen und biographische Daten
von 7000 Personen aus acht Jahrhunderten, von Lothar-Müller Westphal, Düren1989.
Historische Familienwappen in Franken, von Eugen Schöler, Neustadt a. d. Aisch 1975.         
Soester Wappenbuch, Die Wappen an den Denkmälern von Soest und der Börde, Soest 1962.     
Steirischer Wappenschlüssel, von Josef Kraßler, Graz 1968.                                            
Europäische Wappenrolle, von Günther A. Bruns, 2 Bände, Hamburg 1968.                          
Armorial du pays de Luxenbourg, von Jean Claude Loutch, Luxemburg 1974.                              
Die Glaswappen der Schützengesellschaft zu Halberstadt, von G. Arndt, Halberstadt 1909.       
Die Wappen der alten Bauernfamilien in den holsteinischen Elbmarschen, von Max und Walter Kahlke, Altona 1920,
mit Nachträgen und Berichtigungen.                                               
Göttinger Hausmarken und Familienwappen, von Georg Meyermann, Göttingen 1904.     
Hamburgische Wappenrolle, von Eduard Lorenz Lorenz-Meyer, Hamburg 1912.                    
Aachener Wappenbuch, von Hermann Friedrich Macco, Aachen 1907.                                      
Aachener Wappen und Genealogien, von Hermann Friedrich Macco, Aachen 1907.                   
Herby szlachty polsciej, von Slawomir Gorzynski u. a., Warschau 1994.                            
Wappensammlung von Justus Perthes Nachf., Sammlung gedruckter farbiger Wappenmarken.   
Die Wappenbücher Herzog Albrechts VI. von Österreich. Ingeram-Codex  der ehem. Bibliothek Cotta. Wien, Köln, Graz 1986. 
Wappenbuch der Hamburgischen Deputationen, von Eduard Loren Meyer, Hamburg 1896.       
Hamburgische Wappen und Genealogien, von Eduard Lorenz Meyer und Oskar L. Tesdorpf, 1890. 
Die Genealogisch-Heraldische Sammlung des Kanonikus Johann Gabriel von der Ketten in Köln von
Herbert M. Schleicher, 5 Bände 1983-86.                                                                     
Wappen der Trierer Schöffen aus ältester kurfürstlicher Zeit. 1200-1580 (Hausmarken und Wappen aus dem
moselländischen Raum 2) von Georg Jakob Meyer, Trier 1962.                          
Wappen der Trierer Ratsherren aus kurfürstlicher Zeit. 1580-1797 (Hausmarken und Wappen aus dem
moselländischen Raum 1) von Georg Jakob Meyer, Trier 1962.                                      
Die Wappen der Würzburger Fürstbischöfe, von Peter Kolb, Würzburg 1974.                          
Rody Starého Slezska-V. (Alt-Schlesische Geschlechter-Wappen) von Josef Pilnácek, Prag 1972.
Das Wappenbuch des Reichsherolds Caspar Sturm. Wappenbücher des Mittelalters, Band 1, von Arndt, Jürgen 1984.  
Reichsritter in Mainfranken. Zu Wappen und Geschichte fränkischer Adelsfamilien. von Anton P. Rahrbach,2003.       
Schlesisches Wappenbuch von Crispin und Johann Scharffenberg. Wappenbücher des Mittelalters, Band 2,
von Hans von Mosch, Neustadt/Aisch 1984.